Dienstag, 13. November 2018
Notruf: 112

+Brandheiße Sommerferien bei der Feuerwehr+

Am Samstag, den 20.08.2016, fand der Erlebnisfeuerwehrtag der Gemeinde Pinzberg rund um das Feuerwehrhaus Gosberg statt.
Gemeinsam mit den Kameraden aus Dobenreuth, Pinzberg und Gosberg wurde ein spannender Sommerferientag für die Kinder
und Jugendlichen der Gemeinde Pinzberg gestaltet. Es galt zehn verschiedene Stationen zu durchlaufen, bei denen die verschiedensten
Aufgaben rund um das Thema Feuerwehr oder aber auch einfach zum Spiel und Spaß bewältigt werden mussten.
Die Teilnehmer sahen einen Info-Film zur Feuerwehr und beantworteten danach auf einem Testbogen noch Fragen dazu.
Ein Hindernissparcour mit einer Feuerwehrtrage, auf der sich ein Wassereimer befand, musste durchlaufen werden,
Ein „brennendes Haus“ musste mit der Kübelspritze gelöscht werden, das Gewicht eines halbvollen Sandsack wurde geschätzt
und ein Puzzle mit Feuerwehrmotiv musste so schnell wie möglich zum einem Bild fertig gestellt werden.
Der Höhepunkt des Tages war aber sicherlich eine Schauübung, bei der die Kinder zusahen, wie ein brennendes Holzhaus im
Kleinformat von zwei Atemschutzgeräteträgern abgelöscht wurde.
Danach konnten die Jungs und Mädels noch die Wärmebildkamera erkunden und durften selbst einmal mit dem Hohlstrahlrohr
löschen, was bei den sommerlichen Temperaturen sichtlich Spaß bereitete.
Im Anschluss stärkten sich alle bei Steaks und Bratwürsten vom Grill, bevor es zur Siegerehrung mit Übergabe der Urkunden und
Geschenke kam. Mit einem Eis und der Heimfahrt mit dem Feuerwehrauto endete der hoffentlich beste Ferientag 2016.
Text: Andreas Greif (FF Gosberg)


Folge uns auf Facebook

Facebook

test

Kontrolliertes Abbrennen

Vordruck für Antrag kontrolliertes abbrennen in der Verwaltungsgemeinschaft Gosberg. HIER gehts zum Vordruck!